25
Mai

Uneinheitlich und unverbindlich: Digitale Bildung im Lehramtsstudium

Tablets statt Schulbüchern, eine Staatsministerin für Digitales und eine zügige Umsetzung des DigitalPakt#D – politisch scheint das Thema digitale Bildung an Fahrt zu gewinnen. Doch Tablets und eine funktionierende Infrastruktur allein reichen noch lange nicht, um Schülerinnen und Schüler auf die Herausforderungen einer digitalisierten Welt vorzubereiten. Eine – wenn nicht DIE – zentrale Rolle bei …

11
Mai

Klassenraum im Kinderzimmer: Das Konzept Internetschule

Bisher haben wir uns im #excitingedu Blog vor allem mit digitalen Bildungsmedien, außerschulischen Initiativen, Infrastruktur(en) und medienpädagogischen Ansätzen beschäftigt. Der Fokus lag also weitestgehend auf dem Lernort Schule bzw. außerschulischen Lernorten, die sich in den schulischen Kontext einbinden lassen. Seit einigen Jahren lässt sich jedoch – der Digitalisierung sei Dank – die Schule gewissermaßen ins …

25
Feb

Mediendidaktik für die digitale Bildung: Die Konzeption „Digitale Schulbank“

Für eine gelingende digitale Bildung braucht es funktionierende mediendidaktische Konzepte. Diese Erkenntnis ist – zugegebenermaßen – weder neu noch besonders innovativ. Dennoch wird sie in der Diskussion um digitale Bildungsmaßnahmen häufig nur am Rande erwähnt. Dass es schon seit längerer Zeit bestehende Konzeptionen zur Integration digitaler Medien in den schulischen Unterricht gibt, zeig die 2001 …

30
Jun

Mediengestütztes Unterrichten und Lernen in die Organisationen tragen – Das Learning Lab der Universität Duisburg-Essen

Wie sich die Digitalisierung auf die Bildung auswirkt, welche Möglichkeiten und Chancen digitale Bildung eröffnet und welche (technischen) Mittel und Infrastrukturen hierfür benötigt werden – diese und viele weitere Fragen rund um Bildung im digitalen Zeitalter, erforscht das Learning Lab der Universität Duisburg-Essen, das im Jahr 2002 von Professor Michael Kerres, gegründet wurde.

27
Jun

„Bildung in der digitalen Welt“ – Strategiepapier der Kultusministerkonferenz zur Digitalen Bildung

Mit ihrem Strategiepapier „Bildung in der digitalen Welt“, das im Dezember letzten Jahres veröffentlicht wurde, hat die Kultusministerkonferenz (KMK) ein umfangreiches Handlungskonzept beschlossen, das Schüler und Lehrende umfassend auf die Herausforderungen der Digitalisierung und die reflektierte Nutzung der damit entstehenden Technologien und Medien vorbereiten soll.

9
Jun

Digitale Bildung als Mammutaufgabe – Positionen der Linken zur Digitalisierung der Bildung

Im unserer Reihe zur bevorstehenden Bundestagswahl, haben wir uns in den letzten Wochen mit den Positionen zur Digitalen Bildung der beiden Koalitionsparteien sowie der Grünen und der FDP beschäftigt. Zum Abschluss beleuchten wir die Kernpunkte und Maßnahmen der Oppositionspartei Die Linke.

1
Jun

Bildung als Mondfahrprojekt – Positionen der FDP zur Digitalen Bildung

In unserer aktuellen Serie zur kommenden Bundestagswahl, werfen wir einen Blick auf die Positionen zur Digitalisierung der unterschiedlichen Parteien. Nach den großen Koalitionsparteien SPD und CDU/CSU sowie den oppositionellen Grünen, steht diesmal die FDP im Fokus.

11
Mai

Neues Lernen und Lehren – Positionen von Bündnis 90 / Die Grünen zur Digitalen Bildung

Im Hinblick auf die anstehende Bundestagswahl befassen wir uns an dieser Stelle mit den Positionen der Parteien zur Digitalen Bildung. In den letzten Wochen haben wir uns bereits näher mit den Konzepten und Standpunkten der beiden Koalitionsparteien SPD und CDU/CSU auseinandergesetzt. Dieses Mal stehen die Ziele und Maßnahmen der Grünen im Mittelpunkt.

25
Apr

Bildung 2.0 – Positionen CDU/ CSU zur Digitalen Bildung

Im Rahmen der anstehenden Bundestagswahl beleuchten wir die Positionen der unterschiedlichen Parteien zum Thema Digitale Bildung. Den Auftakt machte eine Zusammenfassung des Positionspapiers der SPD. Dieses Mal nehmen wir Ziele und Maßnahmen der CDU/CSU genauer unter die Lupe. Bereits im Jahr 2015 betonte der Vorsitzende der CDU-/CSU – Bundestagsfraktion, Volker Kauder, im Rahmen des parteiinternen …

11
Apr

„Netzpolitik ist Gesellschaftspolitik“ – Positionspapier SPD zur Digitalen Bildung vorgestellt

Der Wahlkampf rückt näher. Höchste Zeit einen Blick auf die Position der Parteien beim Thema Digitale Bildung zu werfen. Welchen Stellenwert hat das Thema bei der SPD, welche Ziele werden ausgegeben, welche politischen Maßnahmen gefordert? Lest hier eine Zusammenfassung des Positionspapiers „Digitale Bildung“ der SPD. Ausgehend von der Einschätzung, dass sich unsere Gesellschaft derzeit in …

Seite 1 von 2