1
Sep

AppImpulse: Ein Austauschformat zwischen Kollegen auf dem #excitingEDU Lehrerkongress 2017 in Berlin

AppImpulse ist ein spannendes Format, um Lieblingsapplikationen seinen Kollegen vorzustellen. In kleinen Gruppen wird in kurzer Zeit die Funktionsweise der Applikation und der Einsatz im Unterricht beschrieben. Derzeit werden noch Referenten für das Format gesucht. Der Austausch zwischen unseren Teilnehmern liegt uns am Herzen, denn nur durch die persönliche Weiterentwicklung können neue Elemente in den …

31
Aug

Lehrerkongress 2017 – Impulse aus dem digitalen Unterricht

Vom DigitalPakt#D bis zu Augmented Reality: Die Digitalisierung der Bildung schreitet mit großen Schritten voran. Neuesten Umfragen zufolge fordern mehr als Zwei-Drittel der Deutschen höhere Ausgaben für den Ausbau der digitalen Infrastruktur an Schulen. Doch wie lässt sich die Digitale Bildung konkret gestalten und erfolgreich umsetzen? Welche Konzepte, Ansätze, Akteure und Formate gilt es zu …

11
Aug

IT-Infrastruktur für die Zukunft: Das Bündnis für Bildung

In nahezu allen Bundestagswahlprogrammen der großen Parteien finden sich – oft sehr allgemein gehaltene – Aussagen und Pläne zur digitalen Bildung. Gemein haben alle die Forderung nach einem Ausbau der digitalen Infrastruktur, ohne den sich die Chancen der Digitalisierung nicht nutzen lassen. Hier setzt die Arbeit des Bündnisses für Bildung – kurz BfB – an.

19
Jul

Digitalisierung revolutioniert die berufliche Bildung

Was bedeutet Digitalisierung für Betriebe und berufliche Schule, wie müssen sich Schule und Lehrkräfte verändern und an neue Anforderungen anpassen? Wie kann die Digitalisierung genutzt werden, um eine sinnvolle Lernortkooperation zu ermöglichen? Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich der 3. Jahreskongress Berufliche Bildung am 10. und 11. November in der IHK Region Stuttgart.

30
Jun

Mediengestütztes Unterrichten und Lernen in die Organisationen tragen – Das Learning Lab der Universität Duisburg-Essen

Wie sich die Digitalisierung auf die Bildung auswirkt, welche Möglichkeiten und Chancen digitale Bildung eröffnet und welche (technischen) Mittel und Infrastrukturen hierfür benötigt werden – diese und viele weitere Fragen rund um Bildung im digitalen Zeitalter, erforscht das Learning Lab der Universität Duisburg-Essen, das im Jahr 2002 von Professor Michael Kerres, gegründet wurde.

Seite 2 von 18